[Zurück zum Forum]
  Von Thema: Herzlich willkommen  
  Webmaster
webmaster@essen-vogelheim.de
23 Oct 2004 14:45:51
Herzlich willkommen im Forum auf Essen-Vogelheim.de.

Eigentlich wollte ich ja nur ein Gästebuch einrichten. Aber
dann überlegte ich mir, dass es doch wesentlich besser sei,
wenn hier auch rege Diskussionen geführt werden könnten...

Also Los!

Roland

 
  Dominik
nomail
28 Dec 2005 10:49:59
Schöne Homepage, nur das Design könnte man umgestallten,
würde evtl. der Seite den letzten Schliff geben!

 
  Roland
webmaster@essen-vogelheim.de
28 Dec 2005 19:33:04
Hallo Dominik,
wenn du möchtest, gerne ;-))
Melde dich doch mal per Email.
Gruß
Roland

 
  fmar5335
fmar5335@yahoo.de
02 Feb 2006 14:54:36
Hallo liebe Leute,

Ihr habt eine schöne Webseite eingerichtet, ich bin sehr
beeindruckt, weiter so!

 
  Ibo
alkay78@gmx.de
07 Apr 2006 08:54:33
Hallo
Ich verfolge die Vogelheimer Homepage schon lange und finde
sie sehr gelungen.Natürlich gibt es hier und da etwas ,was
man verändern könnte oder hinzufügen könnte.Aber mit diesem
Forum ist schon mal etwas sehr wichtiges dazugekommen,wo man
Ideen über die Homepage und natürlich über Vogelheim
allgemein austauschen kann.
LG Ibo

 
  Martin
Amithaba@gmx.de
04 Jun 2006 07:40:37
Liebe Freunde,
eine sehr schöne Idee und wahrscheinlich der richtige Same
aus dem mit viel Unterstützung und Pflege ein riesiger Baum
wachsen kann.
Ich hoffe es ist Allen klar, welche Chance in der ganzen
Umstrukturierung des Stadtteiles liegt und welche
Möglichkeiten sich für kommende Generationen hier ergeben.
"Jeder kennt jeden" hieß es in einer Publikation über
Vogelheim. Und wer ehrlich ist, kann sagen, dass man
zumindest jeden schon mal irgendwo gesehen hat. Sei es nun
beim Einkaufen, in der Pizzeria, im Baumarkt, beim Arzt oder
beim spazieren gehen in den großzügen Grünbereichen. Nicht
nur, dass Essen - Kulturhauptstadt im Jahre 2010 - bekannt
geworden ist für seine Integrationspolitik, sondern auch
gerade hier in Vogelheim kann man schön verfolgen, wie über
Generationen und Nationalitäten hinweg die Gemeinschaft
gewachsen und zusammen-gewachsen ist.
Wäre natürlich schön, wenn auch unsere Jugend den Wert ihres
Stadtteiles erkennen würde.
Man wirft ja auch nicht Unrat in den eigenen Vorgarten, gell
:o)
In eingen Jahren sicherlich, so ist der Lauf der Dinge, wird
der eine oder andere mit Dankbarkeit sehen, wie schön
Vogelheim ist und sein kann.

Viele von Außerhalb kennen nur die Vogelheimer Straße, oder
vielleicht die Metro. So nach dem Motto: Wie du wohnst in
Vogelheim? Da an der Metro?
Aber wer kennt denn wirklich die Kleingartenanlagen, die
Feiern und Feste, die Spielplätze, die Radwege, die
Kirchengemeinden, die Einkaufsmöglichkeiten, die ruhigen
Ecken....etc? Wer kann den Charme denn wahrlich
nachempfinden?

Wenn wir alle an einem Strang ziehen und den Vorteil des
"Dorfes" wiedererkennen, dann wird sich etwas "Wunderbares"
entwickeln. Eine Gemeinschaft in der jeder jeden achtet, ein
Dorf in dem man Abends keine Angst haben muss, weil jeder
jeden kennt und einen Stadtteil der grün und gemütlich ist.
(Mit ´nem schönen Stadttor)
Kindergärten, Schulen, Kirchen, Seniorentreffs. Wer seine
Wurzeln in Vogelheim hat und stets teilnahm am Leben hier -
und sei es auch nur passiv - der wird sich niergends wohler
fühlen als hier. (nun ja, außer vielleicht in der Gruga :)
Eines habe ich erkannt: Ich bin hier groß geworden, ging
hier zur Schule und lernte das Lesen, wurde hier
konfirmiert. Dann lernte ich einen anderen Stadtteil kennen
und realisierte erst dort nach einigen Jahren, wie schön und
persönlich es doch letztlich hier sein konnte. Also daher
auch mein Entschluss, wieder zu kommen. Ob es mit dem Alter
zutun hat? Keine Ahnung, aber Heimat spielt sich ja sowieso
im Kopf ab, oder im Herzen.
Um letztendlich noch mal auf den Samen zu sprechen zu
kommen. Ich habe neuerdings stets eine gefüllte Gießkanne in
der Hand und noch ein paar im Keller zum verleihen. Also
lasst uns los legen :o) Es gibt nichts Gutes ausser man tut
es.

PS: Der Terminkalender ist eine gute Möglichkeit und gerade
dann äußerst nützlich, wenn viele davon aktiv gebrauch
machen. Sogar unsere Kinderfeste sind teilweise im
Ferien-Spatz der Stadt Essen verzeichnet. Selbst der
Kinderschutzbund - der immer wieder unterstützend mithilft -
kennt nach eigenen Angaben wenige Feste mit solcher Wärme
und Qualität durch das gemeinschaftliche miteinander.

In diesem Sinne herzlichst...

 
  Djohn
matdainpa@gmail.com
23 Feb 2007 17:07:27
{Spam gel”scht vom Webmaster}

 

nach oben
Auf diesen Beitrag antworten:
Dein Name: 
Deine Email: 
Dein Text: 
Willst du eine Email, wenn jemand antwortet?
Sinapis Forum by scripter.ch